Internationalisierung

Erfolgreiches Wachstum mit Ihrem Online Shop durch Internationalisierung

Jeder E-Commerce-Markt ist unterschiedlich und zeichnet sich durch individuelle Stärken und Schwächen aus. Bei einer Expansion mit Ihrem Online Shop ins Ausland sind deshalb auch innerhalb Europas zahlreiche potentielle Stolpersteine zu berücksichtigen.

Viele Onlinehändler reizt die Expansion, denn schließlich bietet das europäische Ausland ein enormes Potential für den Vertrieb der eigenen Produkte. Doch häufig kommen deutsche Unternehmen bei der Expansion nicht so richtig ins Rollen. Die Gründe sind vielschichtig. So wird oftmals im Vorfeld keine vernünftige Markt-, Wettbewerbs- und Potentialanalyse durchgeführt.

Auch reicht eine laienhafte Übersetzung etwa durch Praktikanten oder sogar mittels Software schon lange nicht mehr aus, um im Ausland einen wirklich erfolgreichen Shop zu betreiben, der am Ende auch Profit abwirft. Kunden in ihren Heimatmärkten erwarten, dass sie genauso angesprochen werden, wie sie es von anderen Online Shops vor Ort gewohnt sind. Dazu zählen nicht nur die richtige Ansprache und Tonalität, sondern auch landesübliche Standards in der werblichen Kommunikation, die es ebenfalls zu beachten gilt.

Ein weiteres wichtiges Thema sind länderspezifische Abweichungen im Datenschutzrecht und Widerrufsrecht ebenso wie in steuerrechtlichen Angelegenheiten. Marktspezifische Besonderheiten sind außerdem bei der Auswahl der richtigen Zahlungsarten, Sicherheitssiegel (Trusted Shops & Co.) und in unterschiedlichen Ansprüchen der Kunden in den Bereichen Kundenservice, Logistik usw. zu berücksichtigen.

Auch im Online Marketing gibt es Unterschiede zu beachten. So besitzen beispielsweise die Suchmaschinen Yahoo! und Bing in anderen Ländern einen größeren Marktanteil als in Deutschland, weshalb das Werben in diesen Suchmaschinen durchaus interessant sein kann. Darüber hinaus lassen sich auch Methoden des Affiliate Marketing lassen sich nicht 1-zu-1 kopieren, denn in Deutschland und England sind beispielsweise unterschiedliche Unternehmen Marktführer. Gleiches gilt für Preissuchmaschinen und Multichannel-Vertriebsplattformen wie eBay und Amazon.

Und last but not least sind auch in Bereichen wie Online Marketing, SEO und Affiliate Marketing Unterschiede zu beachten – z.B. bei der Marktrelevanz von Suchmaschinen, Preisvergleichsportalen oder Multichannel-Vertriebsplattformen wie eBay und Amazon.

Mit meiner langjährigen Erfahrung in deutschen und britischen E-Commerce-Projekten unterstütze ich Sie gerne bei der Internationalisierung Ihres Online Shops mit dem Schwerpunkt Großbritannien.

Meine Leistungen im Bereich Internationalisierung im Überblick:

  • Markt- und Wettbewerbsanalyse
  • Potentialanalyse
  • Erarbeitung einer Online Marketing–Strategie
  • Lokalisierung (Lektorat und Übersetzungen in Zusammenarbeit mit Redakteuren und Übersetzern)
  • Konzipieren und Umsetzen eines internationalen Multichannel Vertriebs
  • Berücksichtigen rechtlicher Anforderungen (in Zusammenarbeit mit Anwälten und Steuerberatern)
  • Auswahl und Integration von Payment-Solutions